Deine Kanaren aktuell

Zirkusschule Fuerteventura

Der Stadtrat von Tuineje startet die Initiative „Circo Majorero“

Das Angebot der ersten Einführungskurse in Magie und Jonglieren beginnt im Rahmen eines ehrgeizigen Trainingsprojekts.

Der Registrierungszeitraum ist der 22. bis 30. Oktober 2020.

Tuineje, 22. Oktober 2020.- Die Einführung in Magie und Jonglieren wird die Speerspitze eines ehrgeizigen Trainingsprojekts auf der ganzen Welt des Zirkus unter dem gemeinsamen Namen „Circo Majorero“ sein. Nach und nach werden neue Schulungskurse wie Stelzen, Seiltanz, Clown oder Luftakrobatik hinzugefügt. Die Gemeinde Tuineje und die Insel Fuerteventura arbeiten mit Fachleuten aus der Welt des modernen Zirkus.

Beide Kurse werden als Piloterfahrung im November in der Casa de la Cultura de Gran Tarajal unterrichtet, wobei echte Fachleute mit anerkannter Laufbahn und Prestige ausgewählt werden: Sandra de Jesús Carvahlo und Abel Delgado.

„Nach und nach nehmen wir die Aktivität mit allen Sicherheitsmaßnahmen wieder auf. Wir setzen uns jedoch weiterhin für die Kultur und die Schaffung neuer Formate wie dieses ein, bei denen zusätzlich die Ausbildung die zentrale Achse darstellt, d.h. eine Aktivität, an der die Bewohner direkt teilnehmen können “, sagt Bürgermeisterin Esther Hernández.

Die Kulturrätin Nélida Padilla hebt die „Clown-Tradition der Gemeinde Tuineje hervor, die durch das Jahrzehnt des Lebens des Tran Tran International Clown Festival verursacht wurde. Unsere Gemeinde war die Wiege mächtiger kultureller Initiativen wie dieser, die wir nur unterstützen müssen. “

Die Portugiesin Sandra de Jesús Carvahlo wird den Initiationskurses zum Jonglieren übernehmen. Sie wurde am renommierten Circo de los Muchachos de Ourense ausgebildet und steht seit mehr als 15 Jahren weltweit auf der Bühne. Derzeit lebt sie auf den Kanarischen Inseln. Dieser Kurs wird für zwei Altersgruppen angeboten: von 6 bis 12 Jahren und für Personen über 12 Jahren. Die Stunden für die erste Gruppe: Montag und Mittwoch von 17 bis 19 Stunden und für die zweite: Dienstag und Donnerstag von 19 bis 21 Std.

Die Einführung in die Magie erfolgt aus der Hand des Canarios Abel Delgado, der in Madrid an der Ana Tamariz-Schule und auf verschiedenen magischen Konferenzen mit Juan Tamariz, Dani Daortiz und Pitt Hartling speziell ausgebildet wurde. Er hat auf fast allen Inseln des Archipels und für zahlreiche Unternehmen gespielt und sich 16 Jahre lang professionell der Magie verschrieben. Es werden auch zwei Altersgruppen erstellt: von 10 bis 18 Jahren und für Personen über 18 Jahren, montags und mittwochs und von 17:00 bis 19:00 Uhr für die erste Gruppe und von 19:00 bis 21:00 Uhr für die Zweite Gruppe.

Der Anmeldezeitraum ist der 22. bis 30. Oktober 2020. Beide Einführungskurse haben maximal 9 Schüler pro Gruppe und werden im November unterrichtet. Die Anmeldung erfolgt nur telefonisch unter der Telefonnummer der Casa de la Cultura de Gran Tarajal (928 162 449) von Montag bis Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr und von 17.00 bis 20.00 Uhr.

Das Ausbildungsprojekt „Circo Majorero“ ist eine Initiative des Kulturministeriums des Stadtrats von Tuineje und wird vom Kulturministerium des Cabildo de Fuerteventura unterstützt.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren