Deine Kanaren aktuell

Vorsicht, Meeresfrüchte stehen unter Artenschutz

Die Zeiten sind vorbei, als man noch Miesmuscheln oder andere Meeresfrüchte Säckeweise ernten konnte. Man konnte keine Felsen sehen, weil sie voller Meeresfrüchten klebten. Ein Eimer war in wenigen Minuten voll, und das Mittagsessen war sicher. Paradiesische Zustände.

Gestern wurden 3 Personen von der Guardia Civil festgenommen und 50 kg Miesmuscheln wurden sichergestellt. Nun erwartet sie eine harte Strafe. Das Bußgeld für diese Straftat kann von 301 bis 60.000 € betragen.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren