Deine Kanaren aktuell

TUI setzt seine Touristenpakete von anderen nicht britisch-europäischen Zielen nach Spanien bis zum 9. August aus

Dies gilt nicht für die Kanaren und die Balearen

Der Reiseveranstalter TUI hat an diesem Sonntag angekündigt, seine Urlaubspakete nach Spanien bis zum 9. August auszusetzen, mit Ausnahme der Kanarischen Inseln und der Balearen, zu denen seine Kunden ab Montag reisen können.

In einer Erklärung gab das Unternehmen an, dass diejenigen, die zwischen dem 27. Juli und dem 9. August reisen mussten, ihre Reservierung stornieren oder ändern können, während diejenigen, die Pakete ab dem 10. August gekauft haben, am 31. Juli über ihre Situation informiert werden. .

Die britische Regierung kündigte am Samstag an, dass Reisende, die aus Spanien nach Großbritannien kommen, aufgrund des Aufschwungs von COVID-19 ab heute eine vierzehn-tägige Quarantäne absolvieren müssen müssen.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren