Deine Kanaren aktuell

Mari Carmen Reyes analysiert mit Händlern und Geschäftsleuten Aktionen zur Wiederbelebung im Bereich Mesa y López

Las Palmas de Gran Canaria, Freitag, 12. Februar 2021 – Die Stadträtin für das Stadtzentrum von Las Palmas de Gran Canaria, Mari Carmen Reyes, hat heute Morgen einen Rundgang durch Mesa y López gemacht, begleitet von Vertretern der Vereinigung der Unternehmer in diesem Gebiet, um die aktuelle Situation zu analysieren und die Revitalisierungsmaßnahmen zu bewerten, die im Laufe des Jahres 2021 entwickelt werden sollen.
So zogen die Unternehmer in den Stadtrat Themen wie die Bedürfnisse des Einkaufsbereichs. Ebenso wurde mit der Planung von Werbeaktivitäten und der Revitalisierung des Gebietes begonnen, die in diesem Jahr aufgrund der Einschränkungen durch die gesundheitliche Situation anders ausfallen sollten.
Reyes versprach auch, weiterhin mit der Vereinigung zusammenzuarbeiten, um Verbesserungen in dem Gebiet vorzuschlagen, um die neue Umgebung weiter zu verbessern. In diesem Sinne bewerteten die Vertreter positiv die von der Stadtverwaltung in Mesa y Lopez durchgeführten Aktionen, die die Avenida verschönert haben und zu einer Veränderung der Mobilität und der Stadtplanung geführt haben, die sich auch auf die Unternehmen ausgewirkt hat, und werteten die Arbeiten auf der Plaza de España auf, die die bereits auf den Ramblas durchgeführten Arbeiten ergänzen werden.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren