Deine Kanaren aktuell

Härtere und schnellere Bussgelder für illegale Feiern

Vor allem die jüngere Bevölkerung vergisst gerne die Vorsichtsmaßnahmen. Da die Clubs geschlossen haben, werden sogenannte illegale Feste organisiert.

Die Regierung ist besorgt und will Maßnahmen ergreifen.

Der Gesundheitsminister: „Wir werden zwei Maßnahmen ergreifen: Wir werden das Sanktionen straffen, sie in eine agilere, präzisere und strengere Regelung umwandeln und mit Unterstützung aller Polizeikräfte diese geheimen Partys weiter verfolgen“. „Es kann nicht sein, dass eine Gruppe von Bürgern unbewusst nicht nur die Gesundheit aller gefährdet, sondern auch das wirtschaftliche Überleben der übrigen Gesellschaft“, fügte Trujillo hinzu.

Unternehmer organisieren teilweise diese Partys, da sie ihre Clubs schließen mussten. Die Natur gibt viele Möglichkeiten, Partys im Freien zu organisieren. Diese Unternehmer sollen besonders hart bestraft werden.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren