Deine Kanaren aktuell

Die Inselregierung von Teneriffa schlägt den Stadträten eine Verordnung zum Schutz monumentaler Bäume vor

Die Ministerin für Naturschutz und Sicherheit, Isabel García, erklärte: „Die monumentalen Bäume und Haine auf der Insel verdienen aus verschiedenen Gründen besonderen Schutz: Wegen ihrer Schönheit, weil sie seltsame und einzigartige Formen angenommen haben oder wegen ihrer ungewöhnlichen Größe, oder weil sie von berühmten Persönlichkeiten gepflanzt wurden. Deshalb fordern wir die Gemeinden auf, ihren Schutz zu garantieren. “

Es soll eine kommunale Verordnung zum Katalogisieren und Schützen monumentaler Bäume und Haine ausgearbeitet werden.

Jeder Stadtrat muss sich um die Erstellung eines Katalogs kümmern, der alle Exemplare seiner Gemeinde enthält, und ist verpflichtet, diese zu veröffentlichen.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren