Deine Kanaren aktuell

3 Karettschildkröten wurden in ihren Lebensraum zurückversetzt

Die Inselverwaltung von El Hierro hat heute Morgen drei Karettschildkröten (Caretta caretta) in der Bucht der Stadt Timijiraque in der Gemeinde Valverde freigelassen.
Die Tiere wurden am 17. und 18. Oktober dieses Jahres auf der Insel mit leichten prognostischen Läsionen an den Flossen empfangen, die durch Verwicklungen in Netzen verursacht wurden.


Nach der Pflege der drei Meeresreptilien und einer ersten Beurteilung durch den Biologen der Insel – zwei der größeren hatten Schäden am Hals und an den Flossen sowie eine kleinere, die ebenfalls Symptome einer Anämie aufwies – wurde beschlossen, dies zu tun.

endlich wieder frei

Leider gibt es viele verloren gegangenen Netze und Reusen, die zu tödlichen Fallen für viele Meerestiere geworden sind.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren