Deine Kanaren aktuell

Zimmer frei

Der Friedhof von Gran Tarajal hat jetzt 86 Säulenhäuser.

Das Rathaus von Tuineje hat in den letzten Monaten eine Reihe von Arbeiten und Verbesserungen auf dem Friedhof durchgeführt.

Auch der Friedhof hat sich um 52 neue Nischen vergrößert.

Tuineje, 3. Februar 2021 – Der Friedhof von Gran Tarajal hat bereits 86 Säulenhallen, Räume für die Beisetzung der Asche von verstorbenen Angehörigen. Mit der Fertigstellung dieses Bereiches sind die vor einigen Monaten begonnenen Verbesserungsarbeiten abgeschlossen und haben auch den Bau von 52 neuen Nischen ermöglicht.

„Eine wichtige Arbeit wurde getan, um den Friedhof von Gran Tarajal und auch Verbesserungen in Tuineje zu erweitern und zu verbessern, und wir werden weiterhin auf die Verbesserung der Umgebung dieser Einrichtungen setzen“, kündigt die Bürgermeisterin Esther Hernandez an, die betont, dass „hat etwas mehr als 41.000 Euro investiert, in Arbeiten, deren erste Phase und wir sahen anlässlich Allerheiligen gipfelte.

Die Stadträtin für Friedhöfe, Nelida Padilla, erinnert daran, dass „wir zusätzlich zur Erweiterung den Zugang verbessert, die Landschaftsgestaltung verbessert und neue Grünflächen geschaffen haben, die Straßenoberfläche und die Farbe auf den Friedhöfen von Gran Tarajal und Tuineje verbessert haben“.

Padilla weist darauf hin, dass der neue “ Kolumbarienbereich eine Nachfrage der Nachbarn abdeckt, die einen Platz innerhalb des Friedhofs beanspruchten, in dem sie die Asche ihrer Lieben deponieren konnten“.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren