Deine Kanaren aktuell

Yaiza und der Verband der Tourismusgemeinden setzen sich mit Unterstützung der gesamten Gesellschaft für die Erholung des Sektors ein

Der Stadtrat von Yaiza, der in den Verband der Tourismusgemeinden der Kanarischen Inseln (AMTC) integriert ist, erinnert am 27. September an den internationalen Welttourismustag, und fordert mit dem AMTC alle beteiligten sozialen Akteure auf, sich für die Erholung der Tourismusindustrie einzusetzen, der ein Wirtschafts- und Entwicklungsmotor auf den Kanarischen Inseln ist.

Die Vereinten Nationen warnten im vergangenen August vor dem weltweiten Verlust von einhundert Millionen Tourismusarbeitsplätzen infolge der Pandemie. „Eine herzzerreißende Tatsache, die wir auf Lanzarote und den Kanarischen Inseln proportional kennen, die aber unser unvermeidliches Engagement für die Rettung des Sektors zur Erhaltung verstärken sollte . Unser aufrichtiger Dank gilt den Frauen und Männern von Yaiza, die die sich einsetzen und weiterhin im Tourismus für ihre Familien und für die Entwicklung der Gemeinde arbeiten “, heißt es in der Erklärung der Gemeinde.

Angesichts des deutlichen Rückgangs der Märkte, der ebenso wichtig ist wie der der Briten und Deutschen, wollte der Stadtrat von Yaiza die Förderung des Binnenmarktes der Kanarischen Inseln verstärken und die Verbreitung seiner Kampagne „Yaiza ist immer noch Ihr Ziel“ im Fernsehen ausweiten.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren