Deine Kanaren aktuell

La Laguna ermöglicht neue Räumlichkeiten, um eine sichere Kultur zu gewährleisten

Der stellvertretende Minister Juan Márquez hebt das Engagement des Kulturministeriums für die Kreativindustrien als Teil ihrer Entwicklungsstrategien hervor
Die Kulturabteilung der Stadt La Laguna hat beschlossen, zwei neue Räume zu ermöglichen, die ein eigenes kulturelles Programm haben werden, mit einem doppelten Zweck. Zum einen wird es helfen, der Öffentlichkeit Konzerte, Theateraufführungen und alle Arten von Veranstaltungen auf sichere Art und Weise anzubieten und zum anderen wird es Kultur in die Stadtteile bringen. Dies sind der Parque Tecnológico Las Mantecas und der Polvorín de Taco.
Die Stadträtin für Kultur, Yaiza Lopez Landi, erklärt, dass die Premiere dieser Orte als Kulturräume möglich ist, nachdem alle notwendigen Absprachen mit dem Gesundheitsministerium der Kanarischen Regierung getroffen wurden, das grünes Licht für die Öffnung zu diesem Zweck gegeben hat. „Unsere Verpflichtung ist es, eine sichere, verantwortungsvolle und garantierte Kultur anzubieten und gleichzeitig das Angebot über das historische Zentrum hinaus zu erweitern, damit alle Bürger von La Laguna es genießen können.
Auch der stellvertretende Kulturminister der Kanarischen Regierung, Juan Marquez, sagte, dass „die Eröffnung dieser kulturellen Räume in La Laguna die Arbeit der Gemeinde in ihrem Engagement für die Kreativwirtschaft als Teil ihrer Entwicklungsstrategien verstärkt. Er fügt hinzu, dass „von der Regierung der Kanarischen Inseln kann nur freuen, weil, trotz der gesundheitlichen Schwierigkeiten, Institutionen wie die Stadt La Laguna, bieten neue Initiativen für die Kultur voranzubringen.
Andererseits beharrt Yaiza Lopez Landi auf der Idee, dass die kulturelle Programmierung nicht aufhören sollte. „Die Kultur ist sicher, weil von Anfang an alle notwendigen Protokolle implementiert wurden, um die Sicherheit von allen und jedem zu gewährleisten. In diesem speziellen Fall wird die Leistung unter den zulässigen Grenzwert, der bei 55 % liegt, reduziert, um den Sicherheitsabstand zu gewährleisten und die Richtlinien der Gesundheitsbehörden einzuhalten.
Ab sofort können Eintrittskarten für alle Aktivitäten, die im Parque Tecnológico de Las Mantecas oder im Polvorín de Taco stattfinden, über die Website www.entradasatualcance.com oder direkt an der Kasse des Teatro Leal während der üblichen Öffnungszeiten von Montag bis Freitag, von 11:00 bis 13:00 Uhr und von 18:00 bis 20:00 Uhr; an Samstagen, von 11:00 bis 13:00 Uhr, und an Aufführungstagen, zwei Stunden vor Beginn der Vorstellung, erworben werden.
Darüber hinaus kann das Programm über die sozialen Netzwerke des Kulturministeriums verfolgt werden, insbesondere über Facebook (Culture La Laguna), Twitter (@CulturaLaLaguna) und Instagram (@lalagunacultura).

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren