Deine Kanaren aktuell

Flüchtlingsheim öffnet wieder Mitte 2021

Die Zentralregierung hat berichtet, dass der Bau des neuen Internierungszentrums für Ausländer (CIE) auf Fuerteventura in zwei Phasen erfolgen soll. Mitte 2021 soll es wieder eröffnet werden.

Die Regierung antwortet daher auf eine Frage des regionalen Senators Asier Antona (PP), der sich erkundigte, wann die Wiedereröffnung der CIE auf Fuerteventura geplant war und „welche Maßnahmen zu diesem Zweck ergriffen werden“.

Die Zentralregierung hat in ihrer Antwort darauf hingewiesen, dass „der Bedarfsbericht derzeit vorbereitet wird, um so bald wie möglich mit der Ausschreibung von Arbeiten zu beginnen. Der Bau des neuen Zentrums für die Internierung von Ausländern (CIE) soll in zwei Phasen erfolgen.“ mit Fertigstellung des ersten Mitte 2021 und des zweiten Ende 2022. „

Die Regierung beabsichtigt, nach Abschluss der ersten Phase mit ihrer teilweisen Eröffnung fortzufahren, obwohl „die erwarteten Bedingungen aufgrund der Covid-19-Pandemie beeinträchtigt sein können“, so die Informationen, die dem Senator zur Verfügung gestellt wurden.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren