Deine Kanaren aktuell

Eine andere Normalität und die heilige Carmen

Auch auf den Kanaren schleicht sich eine neue Normalität in das Leben der Menschen ein. Trotz Coronavirus wollen die Menschen nicht auf ihre Traditionen verzichten. Das größte und wichtigste Fest in Corralejo ist das Fest der Carmen. Tausende würden sich auf den Straßen und auf dem Meer zum Feiern treffen. 

Als Alternative wurde eine Miss und ein Mister Carmen in einer großen Gala gewählt. Über den Facebook-Kanal der Gemeinde, in einem Autokino und andere soziale Medien wurde die Veranstaltung übertragen. 12.000 Zuschauer wurden über diese Kanäle erreicht. Und das in einem relativ kleinen lokalen Bereich.

Die Lust, am sozialen Leben teilzunehmen, ist doch größer. Die Menschen wollen sich nicht einengen lassen. Und doch ist es eingroßer Verlust, auf ein so schönes Fest verzichten zu müssen.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren