Deine Kanaren aktuell

Die Guardia Civil zeigt 11 Personen an, die auf Lanzarote an einer Party teilgenommen haben, die gegen die Gesundheitsvorschriften verstoßen haben

Sie wurden um 06:15 Uhr morgens in einem im Bau befindlichen Haus überrascht, das nicht den geltenden Vorschriften bezüglich der Schutz- und Einschließungsmaßnahmen des Covid-19 entspricht, da für die Insel Lanzarote die Alarmstufe 3 gilt

Januar 2021 – Die Guardia Civil des Hauptpostens von Yaiza, hat am vergangenen Sonntagmorgen, 17. Januar, 11 Personen überrascht, die eine Party in einem im Bau befindlichen Haus in der Malvasia Straße in der Stadt Playa Blanca feierten.

Gegen 06:15 Uhr stellten die Beamten des öffentlichen Sicherheitsdienstes im Rahmen ihrer Aufgaben zur Durchsetzung von Präventions- und Eindämmungsmaßnahmen gegen COVID-19 11 Jugendliche (4 davon minderjährig) fest, die an einer illegalen Party unter Verstoß gegen die festgelegten Beschränkungen teilnahmen.

Infolge dieser Aktion reichten die Beamten folgende Verwaltungsklagen gegen das DECREE LAW 14/2020 vom 4. September ein, das das System der Sanktionen bei Nichteinhaltung der Präventions- und Eindämmungsmaßnahmen gegen COVID-19 in der Autonomen Gemeinschaft der Kanarischen Inseln festlegt:

  • Beschwerde an den VERANSTALTER desselben wegen Verstoßes gegen Artikel 6.2.A.10 für die Organisation oder Förderung von Veranstaltungen, die die Beschränkungen nicht einhalten, wenn bis zu 20 Personen teilnehmen.

-A.9 für die Teilnahme an Besprechungen in privaten Räumen unter Verstoß gegen die festgelegten Beschränkungen.

  • A.1 wegen Nichteinhaltung der Pflicht zum Tragen einer Maske oder wegen unsachgemäßer Verwendung einer Maske.

Es wird daran erinnert, dass auf der Insel Lanzarote seit dem 14. Januar letzten Jahres mit Zustimmung des Regierungsrates der Kanarischen Inseln die ALTSTUFE auf die STUFE 3 geändert wurde, und aus diesem Grund werden die polizeilichen Maßnahmen zur Eindämmung und Vorbeugung von Covid-19 auf der Insel weiterhin intensiviert, um eine Zunahme der Ansteckung zu vermeiden.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren