Deine Kanaren aktuell

Der Zauber des Gospel Canarias Festes kehrt mit Latonius & Lobpreis-Theorie ins Alfredo Kraus Auditorium zurück

Das Gospel Canarias Fest kehrt für die fünfzehnte Ausgabe nach Las Palmas de Gran Canaria zurück, um das Auditorium von Alfredo Kraus mit der Magie der schwarzen spirituellen Musik von Latonius & Lobpreis-Theorie zu füllen, mit einem einzigartigen Konzert am Samstag, dem 12. Dezember, um 20.30 Uhr. Eine Show aus Stimmen und Rhythmus, mit der der amerikanische Musiker, Sänger und Chorleiter in der Premiere seiner neuen Show „The Evolution of Gospel“ die Symphony Hall des Veranstaltungsortes der Hauptstadt in ein wahres Fest der amerikanischen Kirche verwandeln wird. Eine neue Erfahrung“, zusammen mit Lerato Shadare und Jessica Mears. Es ist eine aufregende eineinhalbstündige Reise, die von Anspielungen auf Künstler wie Mahalia Jackson, Whitney Houston und Kirk Franklin und von klassischen Liedern wie Precious Lord, Amazing Grace und Medleys geleitet wird und die das Publikum, getränkt von der für die Kirchen von Harlem typischen Begeisterung dieser Zusammenkünfte, sicherlich von seinen Sitzen erheben wird. Karten können zu einem Preis ab 20 Euro an den üblichen Verkaufskanälen erworben werden: Alfredo Kraus Auditorium und Pérez Galdós Theaterkassen oder online unter www.auditorioalfredokraus.es und www.teatroperezgaldos.es.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren