Deine Kanaren aktuell

Der Stadtrat von Las Palmas auf Gran Canaria vollführt die Feierlichkeiten in San Lorenzo mit einem Programm, das an die neue Normalität angepasst ist

Wenn der Prophet nicht zum Berg kommt, dann kommt der Berg zum Propheten.

Wenn etwas den Canarios in der Seele weh tut, dann sind es die Dorffeste, die dieses Jahr nicht stattfinden können. Oft beginnt man schon mit den Vorbereitungen der Feste kurz nach dem Ende eines Festes. Die Dorffeste spiegeln die Lebensfreude der Canarios wieder.

Und ganz darauf verzichten, geht gar nicht. Normalerweise werden die Heiligen durch eine Prozession bis in die Kirche getragen und wieder hinaus. Dabei gibt es Musik und Tanz. Und das schon Tage vor dem Feiertag. Man muss sich ja in den Feiertag hinein feiern.

Aber dieses Jahr kommt der heilige Geist über Facebook & Co. Direkt in die Häuser der Gläubigen. Und zu den Nichtgläubigen auch.

Mit einem lustigen Video macht die Gemeinde Werbung für das Fest.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren