Deine Kanaren aktuell

Binter nimmt ab dem 1. Juli die Flüge aufs Festland und zu den Balearen wieder auf

Die Fluggesellschaft Binter hat an diesem Donnerstag angekündigt, dass sie ab dem 1. Juli zurückkehren wird, um alle Flugverbindungen zu verschiedenen nationalen Zielen aufzunehmen.

Dies sind insbesondere die Flüge zwischen den Kanarischen Inseln und Vigo, Mallorca, Pamplona, ​​Saragossa, Murcia, Santander und Vitoria.

Die neuen Bedingungen der Hygienemaßnahmen lassen diese Entscheidung zu.

Aus betrieblichen Gründen werden diese Strecken zunächst vom Flughafen Gran Canaria aus durchgeführt, obwohl Flüge in Verbindung mit den übrigen Inseln des Archipels kostenlos angeboten werden.

Seit Beginn der durch COVID-19 verursachten Gesundheitskrise hat Binter neue Protokolle und Verfahren eingeführt, um die Sicherheit von Passagieren und Mitarbeitern des Unternehmens zu gewährleisten, und alle von den Behörden und der Europäischen Agentur festgelegten Richtlinien strikt eingehalten. Maskenpflicht gilt für alle Passagiere.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren