Deine Kanaren aktuell

70 Flüge nächste Woche von Deutschland auf die Kanaren

Die deutschen Fluggesellschaften Condor, TUI, Ryanair, Easyjet und Lufthansa haben für die nächste Woche 70 Flüge auf die Kanarischen Inseln mit insgesamt 13.000 Sitzplätzen geplant.

In einer Erklärung, die das Tourismusministerium der Regierung der Kanarischen Inseln an diesem Donnerstag übermittelt hat, wird berichtet, dass dieser Flugplan von den Fluggesellschaften der Aktiengesellschaft Promotur Islas Canarias zur Verfügung gestellt wurde und wöchentlich sein wird.

Die Regionalrätin für Tourismus, Yaiza Castilla, feierte an diesem Donnerstag „die gute Nachricht“, dass Deutschland die Kanarischen Inseln aufgrund des Covid-19-Risikos von der Liste der Länder mit Reisewarnungen ausgeschlossen hat und die fortschreitende Reaktivierung der Touristenströme vorsieht .

Die Aufhebung des Vetos ist seit den ersten Stunden nach der Veröffentlichung der neuen Reisewarnliste für das Risiko von Covid-19 durch die Bundesregierung durch das Robert-Koch-Institut zur Erforschung ansteckender Krankheiten bekannt.

Für Castilla kommt diese Ankündigung, die seit Wochen mit ständiger Kommunikation über die Lage der Inseln durch die deutsche Botschaft in Spanien und verschiedene touristische Einrichtungen arbeitet, zu einem sehr wichtigen Zeitpunkt, gerade zu Beginn unserer Winter Saison, die gute Erwartungen für diesen Markt eröffnet.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren