Deine Kanaren aktuell

644 junge Leute zwischen 20 und 29 Jahren haben sich im letzten Monat infiziert

Die Fälle von Coronavirus auf den Kanarischen Inseln in der Altersgruppe von 20 bis 29 Jahren haben in den letzten vier Wochen um 644 Positive zugenommen. Damit werden die meisten Infektionen in dieser Altersgruppe verzeichnet.

Diese Altersgruppe reicht nach Angaben von Europa Press, die auf täglich vom Gesundheitsministerium veröffentlichten Zahlen basieren, von 315 Fällen vom 2. August bis zu 959 Fällen am 23. August.

Ebenso hat sich in diesem Monat die Altersgruppe zwischen 30 und 39 Jahren um 440 Fälle erhöht, von 404 positiven am 2. August auf 844 in der Woche, die gerade zu Ende gegangen ist; Die Altersgruppe von 40 auf 49 Jahre wuchs um 356 Fälle von 452 auf 808.

Mit einem Video möchte die Regierung der Kanarischen Inseln die Jungen überzeugen, die Hygienemaßnahmen zu befolgen.

Eine Party kann dazu führen, dass man den letzten Drink im Krankenhaus zu sich nimmt.

close

Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren